Über das Jamstival

Alles Wichtige, kurz zusammengefasst.

Philosphie

Das Jamstival am Edersee bietet Bluegrass- und Oldtime-Musiker*innen aller Levels die Möglichkeit, in entspannter Atmosphäre Musik zu machen, neue und alte Bekannte zu treffen, in Kleingruppen zu jammen und sich obendrein mit erfahrenen Coaches auszutauschen. Das Angebot und die Workshops sind nicht strikt durchgeplant, sondern orientieren sich vor allem an der Zusammensetzung der Gruppe(n). Wir hoffen, dass alle in den drei Jamstival-Tagen auf ihre Kosten kommen!

Parken

Befahren des Geländes und Parken ist nur für Vereins-Orga vorgesehen. PkW können an den gekennzeichneten Parkflächen entlang des Weges abgestellt werden. Zum Ausladen kann das Gelände befahren werden.

Übernachten

Wer Übernachtung gebucht hat, den erwarten rustikale Mehrbettzimmer (Stockbetten) im Windsurfcamp, die tagsüber auch als Unterrichtsräume für Kleingruppen/Jams verwendet werden. Toiletten befinden sich in einem separaten Gebäude. Wasch- und einfache Duschmöglichkeiten (Außenkabinen, aber Warmwasser) sind ebenfalls vorhanden.
Schlafsäcke, Laken und Kopfkissen solltet ihr mitbringen.

Verpflegung

Eine Auswahl an Getränken kann zu fairen Preisen vom Verein erworben werden. Abnahme ist keine Pflicht. Abrechnung bei Abfahrt.

Es steht eine gut ausgestattete Küche zur Selbstversorgung zur Verfügung. Außerdem wird für Grillmöglichkeiten gesorgt werden. In der Nähe befinden sich auch kleine Bistros/ Restaurants. In Hemfurth ist der nächste Lebensmittelladen.